Zum Inhalt springen

Arbeitsschutz

Recruiting, Arbeitsschutz und QHSE Management aus einer Hand.

Arbeitsschutz Piktogramm

Arbeitssicherheit

Der Unternehmer muss gemäß Arbeitssicherheitsgesetz und DGUV Vorschrift 2 Fachkräfte für Arbeitssicherheit bestellen, die ihn bei der Durchführung der Arbeitsschutzmaßnahmen unterstützen. Fachkräfte für Arbeitssicherheit haben die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen.

Arbeitsmedizin Piktogram

Arbeitsmedizin

Als Unternehmer müssen Sie Ihre Mitarbeiter arbeitsmedizinisch betreuen lassen. Dazu bestellen Sie gemäß DGUV Vorschrift 2 einen Arbeitsmediziner. Er führt die Vorsorgeuntersuchungen durch und berät den Unternehmer in allen Fragen des Gesundheitsschutzes. Betriebsärzte haben die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen des Gesundheitsschutzes zu unterstützen.

Arbeitssicherheit

Sicherheit ist die Voraussetzung für jede professionelle Arbeit. Wir unterstützen Sie in allen Bereichen der Arbeitssicherheit, unter anderem bei:

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Betriebsanweisungen
  • Unterweisungen
  • Begehung von Standorten und Baustellen
  • Unfallanalysen
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator für Baustellen (SiGeKo)
  • Brandschutzbeauftragter
  • Schulung von
    • Sicherheitsbeauftragten
    • Brandschutzhelfern
    • Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen (RSA)
    • diversen Maschinen und Geräten

Jeder Mensch verdient einen sicheren Arbeitsplatz

Ziel der Prävention ist es eine Beeinträchtigung der Gesundheit zu verhindern oder verzögern

Arbeitsmedizin

Zur Arbeitsmedizin gehören die Prävention und Diagnostik arbeitsbedingter Gesundheitsschäden und Berufskrankheiten.

  • Arbeitsmedizinischer Vorsorgen nach ArbMedVV, z.B. Lärm (G20)
  • Eignungsuntersuchungen, z.B. zum Arbeiten in Höhe (G41)
  • Telefonische Beratung zu arbeitsmedizinischen Themen
  • Organisation der Ersten Hilfe im Betrieb
  • Sozialmedizinische Beratungen
  • Unterstützung beim betrieblichen Eingliederungsmanagement

Firetraining

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter optimal auf Notfallsituationen vorbereitet sind, bieten wir Ihnen hochwertige Aus- und Fortbildungen mit Zertifikat an Ihren Standorten.

Keine langweilige Theorie Vorlesung, sondern professionelle Ausbildung von Theorie und Praxis gepaart mit anspruchsvollem Szenarientraining.

Zum Ausbildungsinhalt gehören neben den Grundzügen des vorbeugenden Brandschutzes, Kenntnisse über die betriebliche Brandschutzorganisation, die Funktions- und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen, die Gefahren durch Brände sowie über das Verhalten im Brandfall.

Zum Ausbildungsinhalt gehören auch praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen.

Professionelle Ausbildung von Brandschutzhelfern

Verkehrssicherung nach RSA-Regelplänen

RSA-Schulung

Arbeitsschutz auf Baustellen

Ständige Veränderungen der Arbeitsumgebung, hohe körperliche Belastungen, widrige Witterungseinflüsse, Sprachschwierigkeiten, sowie großer Zeit- und Termindruck sorgen dafür, dass Beschäftigte in der Bauwirtschaft im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen einem besonders hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko ausgesetzt sind.

Umso wichtiger ist es also, die größten Gefahrenquellen zu kennen und zu wissen, welche entsprechenden Schutzvorkehrungen getroffen werden können. Auch wenn die Risiken auf Baustellen nicht aufgehoben werden können, gibt es doch zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen, die dazu beitragen können, diese zu minimieren. Unterweisungen, Erste-Hilfe-Maßnahmen, Flucht- und Rettungswege und ein Rettungskonzept für Notfälle sind nur einige Beispiele.

Sicherheit auf Baustellen, schwierig aber nicht unmöglich

de German
X